Compagnia I DIVORATI präsentiert:

1/2
 Das Herz
 des
 Monsters
Bewegungs- und Sprechtheater / groteske Komödie 

 

Niemand möchte ein Monster in seiner Nähe haben, dennoch schaffen wir es nicht den Fernseher auszuschalten oder die Zeitung zuzuschlagen. Wir sind gezwungen alles zu verschlingen, was mit dem Bösen zu tun hat: Das Böse verführt uns. Was, wenn wir beim Ergründen vom «Herz des Monsters» auf etwas Vertrautes stossen? Was, wenn wir selbst das Monster sind? Das Kollektiv «I Divorati» wirbelt die dunkle Seite des Menschen auf humorvolle Weise auf. Charmant, bissig und tiefgründig eröffnen sie uns den Blick in das Herz des Monsters: ein Kaleidoskop, bitterbös, urkomisch und von wunderbarer Musikalität. 

Regie: Davide Giovanzana (CH), Spiel: Kate Hannah Weinrieb (USA), Daniel Koller (CH), Balázs Várnai (U), Ausstattung: Theres Indermaur (CH), Licht: Dante Carbini (I)

Sprache: deutsch, englisch, italienisch (ohne besondere Sprachkenntnisse verständlich)

 

Co-Produktion: Chössi Theater + Teatro Dimitri

 

Mit freundlicher Unterstützung von: 

© 2023 by THEATER COMPANY. Proudly created with Wix.com
 

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • White Google+ Icon